Kultursekretariat NRW Gütersloh

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh ist ein seit 1980 bestehender Zusammenschluss von zurzeit 75 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens, des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe sowie des Landesverbandes Lippe auf der Basis einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung.


Kulturpolitische Intention ist die Intensivierung der Zusammenarbeit seiner Mitgliedsstädte in allen Aufgabenbereichen kommunaler Kulturarbeit mit dem Ziel der Qualifizierung der kulturellen Angebote und der Effizienzmaximierung durch Kooperation. 


Die Förderung wird aus jährlichen Zuwendungen des Kulturetats des Landes NRW bestritten und erfolgt im Wesentlichen als Projekt- und Veranstaltungskostenzuschuss der zur Förderung ausgewählten Themen und Verbundprojekte an die kommunalen und freien Träger.



Projekte:





kooperierende Projekte:





Partner:

Gefördert vom:


Aktuelles

18.07.2018

Neues Portal für junge Musik im Bergischen

Von create music NRW und Planet K - Kultur für alle e.V.[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

17.07.2018

Symposium zum Bauhausjahr

Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm startet im September[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

03.07.2018

Plattform für kulturelle Beziehungen gefordert

Fraktionssprecher sagen Kultursekretariat Unterstützung zu [mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

03.07.2018

Stellenausschreibung: Geschäftsführung

Wir suchen eine/n Nachfolger/in für die Geschäftsführung[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

03.07.2018

Tagung „Backstage“ in Paderborn

create music NRW bei Podiumsdiskussion vertreten[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

02.07.2018

Kulturrat NRW e.V. lädt zur Tagung

„Digitale Kultur / Kultur des Digitalen“ am 6. September 2018[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

21.06.2018

„Don Carlos“ feiert Premiere

Landesjugendorchester NRW durch Heimwärts-Projekt gefördert[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles