Kultursekretariat NRW Gütersloh

Das Kultursekretariat NRW Gütersloh ist ein seit 1980 bestehender Zusammenschluss von zurzeit 71 Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens, des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe sowie des Landesverbandes Lippe auf der Basis einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung.


Kulturpolitische Intention ist die Intensivierung der Zusammenarbeit seiner Mitgliedsstädte in allen Aufgabenbereichen kommunaler Kulturarbeit mit dem Ziel der Qualifizierung der kulturellen Angebote und der Effizienzmaximierung durch Kooperation. 


Die Förderung wird aus jährlichen Zuwendungen des Kulturetats des Landes NRW bestritten und erfolgt im Wesentlichen als Projekt- und Veranstaltungskostenzuschuss der zur Förderung ausgewählten Themen und Verbundprojekte an die kommunalen und freien Träger.



Projekte:





kooperierende Projekte:





Partner:

Gefördert vom:


Aktuelles

18.07.2017

Kulturmanager in Köln gesucht

Stellenausschreibung der Alten Feuerwache Köln[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

17.07.2017

Tanzpakt Stadt Land Bund

Bewerbungen für die erste Förderrunde bis zum 15. November [mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

10.07.2017

Sommerleseclub schlägt neue Wege ein

Pilotprojekt des Kultursekretariats NRW Gütersloh gestartet[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

10.07.2017

Landesförderung: Neuer Förderhinweis

Vorgaben durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

05.07.2017

Heimwärts: Förderung für Bespieltheater

Bewerbungen können noch bis zum 31. Juli eingereicht werden[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

03.07.2017

NRW-Wettbewerb CREOLE

Finalisten treten Ende September in Dortmund auf[mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles

27.06.2017

Hunderte Skulpturen auf einem Blick

Neue Internetseite von NRW SKULPTUR ist ab dem 1. Juli online [mehr]

Kategorie: Aktuelles Aktuelles