„Maritime“ Compagnie Les Petits Délices

Objekttheater (fast) ohne Worte. Für Zuschauer ab 3 Jahren.

 

Leinen los! Wir entfliehen dem Alltag!


Ein gestrandeter Fisch landet in einer Teekanne mitten in der Küche einer etwas merkwürdigen Frau. Bewaffnet mit einer Landkarte, Badesachen und Handtuch machen sich Frau und Fisch in einem alten VW Käfer auf den Weg ans Meer. Auf ihrer Fahrt ins Blaue schließen sie Freundschaft und entdecken die Freiheit.


Mit großer Vitalität, schrägem Humor, zarter Poesie und von einem Live-Akkordeon begleitet erzählt „Mari-time“ von einer unglaublichen Reise.


Mit Géraldine Carpentier-Doré
Regie: Stéphane Georis
Ausstattung: Géraldine Carpentier-Doré

 

Bildrechte: L.Poullain