Kultursekretariat NRW Gütersloh

Buchheld trifft iPad: Digitale Kreativbausteine im Sommerleseclub

Anstelle eines SLC-Fachtages wird in diesem Jahr eine digitale Veranstaltung zum Thema Digitalität im Sommerleseclub mit der Medienpädagogin Janina Wiegand angeboten.

In dem Vortrag erhalten die Teilnehmer*innen Anregungen für literaturbasierte Veranstaltungen in Bibliotheken mit digitalen Medien (z. B. Audio-, Video-, Foto-, Gaming & Coding-Projekte). Anhand illustrativer Praxisbeispiele werden ausgewählte Projektideen vorgestellt und Tipps für die praktische Durchführung aufgezeigt. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, unter Anleitung der Referentin einige Methoden selbst auszuprobieren.

Damit möglichst viele an der Veranstaltung teilnehmen können, wird er an drei unterschiedlichen Terminen angeboten. Bitte melden Sie sich nur zu einem der Termine an – der Vortrag ist an allen drei Tagen inhaltlich deckungsgleich!

Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 14. Oktober über dieses Online-Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Hinweise zur Technik

WICHTIG: Da im Vortrag die vorgestellten Methoden praktisch ausprobiert werden sollen, ist es notwendig, dass Sie während der Veranstaltung über ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang verfügen. Im Idealfall wählen Sie sich mit einem PC oder Notebook in die Veranstaltung ein und nutzen das Mobilgerät zusätzlich für die praktischen Übungen.

Die Veranstaltung findet über ZOOM statt. Die Teilnehmenden erhalten einen Tag vor Durchführung den Link per E-Mail.

_____________________


Janina Wiegand

Freiberufliche Dozentin, Diplom-Medienpädagogin (ARS)
Themen: Aktive Medienarbeit, Coding & Making, Escape Games in der Bildungsarbeit, Medienpädagogik in Bibliotheken, Pädagogischer Jugendmedienschutz
www.janinawiegand.de
 

Weitere Infos