Kultursekretariat NRW Gütersloh

„On – off“ La Baracca – Testoni Ragazzi

Kindertheater des Monats Februar 2020

Faszinierendes Spiel mit Hell und Dunkel. Für Zuschauer ab 2 Jahren.

Auf der Bühne steht eine Leiter und jede Menge Kabel, Schalter und Lampen liegen herum. Und dann ist da noch ein Schauspieler … Doch schnell wird klar, wer hier die Hauptrolle spielt: das Licht! Ständig verwandelt es sich und ändert seinen Charakter. Das Licht kann alles sein. Aus Lampen, Birnen und Kabeln werden Blumen, ein Tänzer, ein Karussell, Mutter, Vater und Kind. Das An- und Ausschalten des Lichts gibt den Rhythmus für ein fantastisches Spiel mit Musik und Bewegung vor.

„On – off“ spielt mit der Faszination, die Licht auf Kinder ausübt. Wie kann ich es kontrollieren, wie wird es heller und wie dunkler? Entwickelt wurde die Inszenierung aus einem kreativen Spiel in Kinderkrippen in Bologna. Ein großes Vergnügen gegen die Angst im Dunkeln!

Mit Andrea Buzzetti
Regie: Valeria Frabetti
Bühnenbild: Andrea Buzzetti

Beteiligte Städte