Kultursekretariat NRW Gütersloh

„Nils Holgersson“ die exen

Kindertheater des Monats März 2020

Märchenvortrag mit Handschatten nach Selma Lagerlöf. Für Zuschauer ab 5 Jahren.

Nils Holgersson tut, was alle Jungs gerne tun. Er denkt sich Streiche aus und ärgert am liebsten die Tiere auf dem Hof. Dumm nur, dass er in Schweden lebt, wo es Wichtel gibt, die Zauberkräfte haben und sich nicht alles gefallen lassen. Nils wird selbst auf Wichtelgröße klein geschrumpft und versteht plötzlich die Sprache der Tiere. Nun ist er heilfroh, den Hausgänserich Martin an der Seite zu haben.

Die beiden sympathischen alten Schachteln Janette und Yvette laden zu einem Märchenvortrag der besonderen Art ein. Mit ihrem magischen Gerät, genannt Polylux, tauchen sie die große Reise des kleinen Nils in Licht und Schatten.

Pressestimmen
„… zauberten die beiden Akteurinnen ein wahres Feuerwerk von Licht und Schatten auf die Leinwand. Anhaltender Applaus für die fantastische Reise in ein Zauberland.“ (Passauer Neue Presse)

Mit Karin Schmitt und Annika Pilstl
Regie: Tristan Vogt und Team
Ausstattung: Karin Schmitt
Musik: Catrin Pfeiffer

Beteiligte Städte