Kultursekretariat NRW Gütersloh

The Box Brothers

Wie klingt ein Abenteuer?

Es waren einmal vier Brüder, von denen jeder in einer Holzkiste lebte, ihr gemeinsamer Freund ist „Big Drum“, die große Trommel. Die Brüder streiten sich ständig über alles und nichts. Eines Tages werden sie des Streitens überdrüssig und machen sich auf eine Reise auf der Suche nach dem Glück.

„The Box Brothers“ stammt aus der Werkstatt des Amsterdamer Produktionsbüros „Orkaan“. „Orkaan“ hat sich auf szenische Musikproduktionen für junges Publikum spezialisiert und kreiert gemeinsam mit Musiker*innen, Szenenbildner*innen, Lichtdesigner*innen, Ausstatter*innen und Regisseur*innen sowohl in musikalischer als auch in szenischer Hinsicht herausragende Produktionen, die weltweit gezeigt werden.

„The Box Brothers“ ist ein Percussion Konzert für alle ab 4 Jahre, eine spannende Produktion mit wenig Worten, ansteckender Rhythmik, Akrobatik und jeder Menge Humor. „The Box Brothers“ entstand gemeinsam mit Percussion Quartett Percossa. Wie bei allen Produktionen von „Orkaan“ steht das ästhetische Erlebnis im Mittelpunkt, es handelt sich nicht um ein moderiertes Kinderkonzert, die Musiker*innen haben auch starke darstellerische Qualitäten. Der szenische Anteil ist so groß und qualitätsvoll, dass „The Box Brothers“ auch genauso gut im Rahmen einer Kindertheaterreihe gezeigt werden kann.

Ein kompletter Mitschnitt ist vorhanden.

Foto: Ronald Knapp

Beteiligte Städte

  • Gütersloh
  • Hamm
  • Herford

Veranstaltungen