Kultursekretariat NRW Gütersloh

„England“ Kinderorchester NRW

England - Very british!

Kinderorchester NRW
Dirigent: N.N.
Moderation: Ralph Erdenberger (WDR)

Landschaften wie aus dem Bilderbuch, geschichtsträchtige Bauwerke und eine Pubkultur wie keine zweite. Musikalisch begibt sich das Kinderorchester NRW nach England und beschenkt uns mit einem bunten Mix aus Natur, Kultur, Pop und Klassik, aber auch Geschichte und Tradition.
Das Land der Beatles, Royals und grünen Weiten. Heimat von James Bond, Harry Potter, Fish & Chips, und anderen illustren Traditionen, wie der 5 o'clock Tea. Die britische Kultur, vor allem die Musik, ist von großer Vielfalt geprägt. In unserem Programm trifft die britische Popkultur auf große Meister der Klassik und der Spionage. Sehr bedeutend ist auch die regional sehr unterschiedliche Geschichte der traditionellen Volksmusik, der Folk, der bedeutende Schöpfungen hervor gebracht hat, unter anderem die schottische Dudelsackmusik. Darüber hinaus besitzt das Land eine jahrhundertealte Tradition der klassischen Musik, aus denen zeitlose Komponisten wie Ralph Vaughan-Williams und Benjamin Britten hervorgingen. In England ist wahnsinnig viel zu entdecken. Also hinsetzen, zuhören und Tee trinken.

Programm (Änderungen möglich):
Edward Elgar – aus: Pomp & Circumstance. Marsch Nr. 1
James Bond Medley (arranged by Victor Lopez)
Beatles Medley (arranged by Manny Mendelson)
Benjamin Britten – aus der Simple Symphony - Playful Pizzicato
Joseph Haydn –aus der Sinfonie Nr. 99, 2. Satz
A Northumbrian Folk Song Suite – 2. Satz “Blow the Wind Southerly”
Benjamin Britten – Young Persons’s Guide to the Orchestra (Auszüge)
Ralph Vaughan-Williams: aus English Folksong Suite , 1. Satz

Beteiligte Städte