Kultursekretariat NRW Gütersloh

Cello Warriors (Bitte Hinweis beachten)

"Cello Warriors" ist ein dreiteiliges choreographiertes Konzert, dem drei unterschiedliche Musikstücke zugrund liegen (Ligeti, Bartok,  Glass),  von drei verschiedenen Choreographen szenisch verarbeitet. Die Klammer bilden die Themen Mut, Bewältigung von herausfordernden Situationen, Gewinnen und Verlieren und die Kraft der Musik, die jeweils mit viel schauspielerischem Einsatz der Musiker, Musikerinnen und ihrer Instrumente auch als eindrucksvolle Requisiten, umgesetzt werden.

 

Hinweis
Das einerseits erfreulich hohe Antragsaufkommen für
die Musikprojekte hat andererseits dazu geführt, dass unser Förderbudget inzwischen komplett mit entsprechenden Zuwendungsbescheiden belegt ist und auch aus anderen Förderbereichen keine Reservemittel mehr zur Verfügung stehen. Daher können wir bis auf Weiteres keine Projektanträge für das Haushaltsjahr 2022 mehr annehmen. Sollten im Laufe der nächsten Zeit durch Projektausfall etc. wieder Fördermittel frei werden, werden wir dies hier bekanntgeben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Beteiligte Städte