Kultursekretariat NRW Gütersloh

Anne Becker

Kinderliteratur

Anne Becker studierte Sonderpädagogik in Heidelberg. Sie arbeitet als Förderschullehrerin und lebt mit ihrer Familie in Essen. „Die beste Bahn meines Lebens“ ist ihr erstes Buch. Es erhielt den Leipziger Lesekompass, das KIMI-Siegel für Vielfalt in der Kinder- und Jugendliteratur und war für den Deutschen Jugendbuchpreis nominiert. 2020 erhielt Anne Becker für ihr Debüt den Förderpreis des Literaturpreises Ruhr.

Anne Becker bietet Lesungen für Kinder zwischen 10 und 13 Jahren an (5. und 6. Klasse).

Werk
2019 „Die beste Bahn meines Lebens“, Beltz & Gelberg, Weinheim, Basel 2019

 

Beteiligte Städte