Kalyani kirvani - Lieder aus aller Welt

Die Weltmusikerin Katy Sedna Mira, selbst auf verschiedenen Kontinenten aufgewachsen, und die erfahrene Musikpädagogin Hilde Kuhlmann haben einen großen, bunten Koffer mit Musik, Tanz, Ideen, Begeisterung und Erfahrung gepackt und freuen sich darauf, ihn gemeinsam mit Kindern aller Altersstufen auszupacken.

 

Lieder aus Indien, Togo, Kenia, Russland und weiteren Ländern werden auf verschiedenen Instrumenten und auf vielerlei Weise vorgestellt und erlernt: mit Bodypercussion, Tanz, Call & Response und kleinen Geschichten. Jedes Konzert ist neu, denn ihr interaktives Programm erweitert sich fortlaufend.

 

Duo kalyani kirvani
Irische, arabische, indische und afrikanische Lieder, portugiesische Fados und Kompositionen in Singer-Songwriter-Tradition: Das ist Katy Sedna Mira, ein außergewöhnliches Talent und ein Kind aus verschiedenen Kulturen. Sie wuchs auf in Deutschland, in den USA, in Togo, Westafrika und Kenia, Ostafrika. Sedna schreibt ihre eigenen Lieder und singt in den Sprachen der Länder, in denen sie gelebt hat.

 

Die Deutsch-Amerikanerin studierte in Boston am Berklee College of Music Songwriting und Jazzimprovisation. Westafrikanische Lieder, nord- und südamerikanische Folksongs, portugiesische Fados, indische Ragas und französische Kinderlieder werden von ihr entdeckt, gesammelt und neu arrangiert. 

 

Hilde Kuhlmann ist Dozentin für Ensembleleitung an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal. Sie ist freischaffende Chorleiterin verschiedener Chöre. Musikalisch ist sie von Auslandsaufenthalten, vor allem im südlichen Afrika, geprägt, aber auch von der musikalischen Begegnung mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen.

 

Trio-Besetzung
Nathan Prasanth, ein berühmter karnatischer Trommler (z.B. auf Tour mit Anoushka Shankar), wohnt in Wuppertal, und begleitet seit mehr als zwölf Jahren professionelle Musiker weltweit. Er spielt die südindische Trommel Mridhangam.

 

»Paply« Awale Ouro Akpo (Djembé Trommler und Tänzer): »Meine Ausbildung zum Musiker begann schon als Kind bei meinem Onkel Adamou Dikeni, der einen regen Austausch mit Musikern aus Togo, Benin, Senegal und Ghana pflegte.« Zusammenarbeit mit Musikern aus dem Senegal und Guinea, wie z.B. Modou Sale und der Gruppe Tam Tam d´Afrique/ Moussa Digne im Tanzhaus NRW.

 

Besetzung Duo:
Hilde Kuhlmann – Gesang, Cello, Klavier/Keyboard
Katy Sedna Mira – Gesang, Gitarre, Surmandal (indische Zither), Tanpura, loops

 

Besetzung Trio:
Hilde Kuhlmann – Gesang, Cello, Klavier/Keyboard
Nathan Prasanth – Mridhangam (indische Trommel)

 

oder

»Paply« Awale Ouro Akpo – Djembé (afrikanische Trommel)
Katy Sedna Mira – Gesang, Gitarre, Surmandal (indische Zither), Tanpura

 

Foto: Rainer Maria Gassen